Das Team Internes Audit erbringt unabhängige und objektive Prüfungs- und Beratungsdienstleistungen für den ETH-Rat und die Institutionen des ETH-Bereichs (Art. 35a Abs. 1 ETH-Gesetz und Art. 11 Finanzkontrollgesetz). Die Dienstleistungen sind darauf ausgerichtet, Mehrwerte zu schaffen und Geschäftsprozesse zu verbessern. Das Team unterstützt die Institutionen bei der Erreichung ihrer Ziele, indem es mit einem systematischen und zielgerichteten Ansatz die Effektivität der Risikomanagement-, der internen Steuerungs-, Revisions- und Kontrollsysteme sowie der Governance-Prozesse prüft und beurteilt. Zentrale Kriterien dieser Aufsichtstätigkeit sind Ordnungsmässigkeit, Rechtmässigkeit, Wirtschaftlichkeit und Wirksamkeit. Neben den Vorgaben des Bundes orientiert sich das Team Internes Audit insbesondere an den Standards des internationalen Berufsverbands der internen Auditoren (Institute of Internal Auditors, IIA).

Das Team Internes Audit nimmt seine Aufgaben unabhängig und selbständig wahr. Es ist administrativ dem Präsidenten des ETH-Rats unterstellt und funktional dem Auditausschuss des ETH-Rats zugeordnet. Die internen Auditoren haben ein uneingeschränktes Recht auf Information, können alle Akten einsehen und Auskünfte verlangen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben notwendig sind.

Patrick Graber, Leiter Internes Audit
Tel. +41 31 380 12 97
E-Mail
Stephan Burger
Tel. +41 31 380 13 30
E-Mail
Sylvia Föry
Tel. +41 31 380 12 83
E-Mail
Hakim Hadjeres
Tel. +41 31 380 12 89
E-Mail
Sarah Lehner
Tel. +41 31 380 12 96
E-Mail
David Reber
Tel. +41 31 380 12 86
E-Mail
Christina Tscherrig-Hopf, Backoffice Internes Audit
Tel. +41 31 380 12 98
E-Mail
Cadia Zaccheo
Tel. +41 31 380 12 85
E-Mail